Codewort Popkultur 10 – The Defenders, Breaking Bad und Georgette Heyer

In The Defenders funktioniert das Schema „SuperheldInnen zusammenbringen“ längst nicht so gut wie in The Avengers, bei Breaking Bad haben nicht alle begriffen, dass ein Männlichkeitsschema grundlegend kritisiert wird und bei Georgette Heyer wird mit Schemata so gekonnt jongliert, dass jedes Buch eine neue wundervolle Entdeckung ist.


DOWNLOAD

Advertisements

Codewort Popkultur 9 – Dunkirk, Queen Sugar und Baby Driver

Wir sind zurück aus der Sommerpause! Und haben natürlich neue Sachen gesehen: Nuria war in Christopher Nolans neuem Film „Dunkirk“ und Anne-Sophie hat durch Zufall die Serie „Queen Sugar“ von Ava Duvernay entdeckt. Wir sind von beidem jeweils recht beeindruckt und erklären auch der Länge nach weshalb. „Baby Driver“ hat sich Nuria auch noch angesehen. Aber wenn ihr eine längere oder positive Besprechung wollt, hört ihr euch besser einen anderen Podcast an… Zum Beispiel: http://www.overinvestedpodcast.com/episodes/baby-driver

Wir besprechen die Sachen relativ spoilerfrei – Leute, die es genau damit nehmen, schauen sich besser erst die Sachen an, aber speziell bei „Queen Sugar“ soll die Besprechung eher neugierig darauf machen.

Die Zeitmarken für die jeweiligen Sachen sind

Dunkirk bis 26:30
Queen Sugar 26:30 – 44:35
Baby Driver ab 44:35

DOWNLOAD

Codewort Popkultur 8 – House of Cards, Master of None und Cinderella

Diese Woche geht es darum, wie eine politische Serie am interessanten ist wegen ihrer Darstellung von Polyamorie, wie eine Alltagsserie Diversität spielend hinbekommt und eine Märchenverfilmung eine Bösewichtin liefert, die ihren eigenen Film verdient hätte.

bis 9:25 House of Cards
09:25-19:27 Master of None
ab 19:27 Cinderella

DOWNLOAD

Hier noch ein Artikel zu Lily James! (nicht Evans!) Kostüm:

https://www.themarysue.com/lily-james-corset-cinderella/

Trailer zu Staffel 1 von Master of None

Agents of Shield – World’s End

Aida findet ihr frühzeitiges Ende, aber viele andere Dinge gehen weiter: der Zusammenhalt des Teams ist stärker denn je, Robbie ist noch lange nicht mit seiner Mission in der Dark World zu Ende und SHIELD erwartet schon eine neue Weltendimension.

Wir haben abschliessend ein paar Dinge zu alten Frauenbildern, Selbstaufgabe in Beziehungen und der Darstellung/Wahrnehmung von sexualisierter Gewalt gegenüber Männern zu sagen. Aber hauptsächlich sind wir gespannt, wo es jetzt hingeht!

Bis zum Herbst führen wir unsere Reihe „Codewort: Popkultur“ in der Regel wöchentlich weiter und für den Sommer haben wir eine thematische Episode zum Thema „Fandom/Fan sein/Fankultur“ geplant. Bis zum nächsten Wiederhören!


DOWNLOAD

 

Agents of SHIELD – Episoden 18-21

Komplexe Figurenentwicklungen! Eine nervenzehrende Flucht aus dem Framework! Ein frisch geborenes, hochemotionales „Roboterkind“! 

Nach einem Monat Pause melden wir uns endlich wieder zurück! Und das mit einer prächtigen Ladung Gesprächsmaterial. So passt es, dass sich eine wiederkehrende Gästin – die liebe Claudia – zu uns gesellt, um diese vier ereignisreichen Agents of Shield-Episoden in Tiefe zu besprechen.

Besprochene Episoden:
Episode 18 „No Regrets“, Episode 19 „All the Madame’s Men“, Episode 20 „Farewell, Cruel World!“, Episode 21 „The Return“

DOWNLOAD

Agents of SHIELD – „Identity and Change“ und Codewort Popkultur 6

Hallo, hallo,

wir sind zurück mit zwei neuen Folgen und viel Linkmaterial.

Agents of HYDRA testet fröhlich weiter die Grenzen von Charakterentwicklung und Identitätsbildung aus und bei allen offenen Fragen ist Eines ganz klar: einmal ein Geek, immer ein Geek.

In Codewort Popkultur 6 stellen wir den Podcast SRSLY vor und die Netflixserie Lovesick. Wir nehmen kurz nochmals den Film LaLaLand auf und Nuria erzählt von ihren ersten Eindrücken aus Mass Effect: Andromeda.

DOWNLOAD

Die Links zu „Identity und Change“: https://ladygeekgirl.wordpress.com/2014/05/24/sexualized-saturdays-ward-fitz-and-s-h-i-e-l-d-s-ideal-of-masculinity/

Die Links zu Codewort Popkultur 6:

SRSLY (auch auf itunes): http://srslypod.com/

SRSLY zu La La Land: http://srslypod.com/episodes/76

Overinvested zu LaLaLand: https://overinvestedpodcast.tumblr.com/post/151798583903/episode-24-lff-2016-i-la-la-land-paterson#notes

Morgan Leigh Davies von Overinvested zu La La Land: https://lareviewofbooks.org/article/art-age-masculinist-hollywood-damien-chazelles-la-la-land/

Extra Credits: https://www.youtube.com/user/ExtraCreditz

School of Movies – Fan Response (auch auf itunes): http://schoolofmovies.com/?s=fan+response

Codewort Popkultur 5

Heute reden wir über Ghost in the Shell als Film und als Diskussionspunkt in der white washing-Debatte. Weiter kommen wir auf eine unserer Lieblingsserien und die Waffenaffinität der einen Hauptfigur zu sprechen: Person of Interest und Mr. Reese.

Wir sprechen erst Spoilerfrei über Ghost in the Shell, Minute 8:39 – 27:40 ist das dann anders. Für Person of Interest hat es leichte Spoiler, die aber nichts über Handlung oder wichtige Charakterentwicklung verraten.

DOWNLOAD