Agents of SHIELD – Staffel 5 – Episoden 16-22

Wir sind am Ende der Staffel 5 von Agents of SHIELD angelangt! Konnte die Welt gerettet werden? Wer stirbt? Wer überlebt? Wer küsst wen? Und kann Deke mit seinen Zitronen Daisys Herz erobern? Wir feiern die schönen, emotionalen Momente, aber bestimmte Aspekte frustrierten und nervten uns auch. Welche genau erfährt ihr in unserer Abschlussdiskussion!


DOWNLOAD

Advertisements

Codewort Popkultur: Black Panther

Gute Zeit später reihen wir uns auch noch ein in die Folge der vielen begeisterten Podcasts zu Black Panther. Wir sprechen (natürlich!) über die tollen Frauenfiguren im Film und die Beutung des Films für Repräsentation und Identifikation. Wir greifen einen Artikel von Slavoj Žižek auf, der sich mit der nicht vorhandenen Ideologie-/Kapitalismuskritik dieses weltweit kommerziell vertriebenen Blockbusterfilms eines der größsten Filmstudios beschäftigt und erfreuen uns an Erik Killmonger als T’Challas anger translator. Die im Podcast erwähnten Links findet ihr weiter unten.

DOWNLOAD

Heute greifen wir auch nochmals unser ‚Hallo!‘ von vor ein paar Wochen auf:

Weiterlesen

Agents of SHIELD – Staffel 5 – Episoden 1-7

Wir sind zurück mit einer geballten Ladung Agents of SHIELD! Heute sprechen wir über die ersten sieben Folgen der fünften Staffel. Zeitreisen! Dystopie! Ganz viele Aliens! Und die wichtigste Frage überhaupt: Cardigan- oder Lederjacken-Look?

Die besprochenen Episoden: „Orientation Part 1 und Part 2“, „A Life Spent“, „A Life Earned“, „Rewind“, „Fun & Games“ und „Together or Not at All“.

DOWNLOAD

Codewort Popkultur 14 – U2, Freaks and Geeks, Star Trek Discovery und Mindhunter

Heute stellen wir euch vier Empfehlungen vor. Zur Feier des Releases des neuen U2 Albums erzählt uns Nuria, wie die Rockband in ihrer letzten Tour Frauenaktivistinnen zelebriert hat. Anne-Sophie empfiehlt uns die High-School Serie Freaks and Geeks. Sie hat auch sechs Folgen von Star Trek Discovery gesehen und gibt uns ihre Einschätzung weiter. Am Ende sprechen wir kurz über Mindhunter und was uns an dieser Serie anspricht.


DOWNLOAD

Das besprochene U2 Video findet ihr hier:

Codewort Popkultur 13 – The Good Place und Crazy Ex-Girlfriend

Rebecca Bunch und Eleanor Shellstrop – diese beide Frauen entführen uns in aberwitzige Serienwelten, in denen sie für ziemlichen Trubel sorgen, während sie versuchen sich selbst und die Welt besser kennen zu lernen. Diese Frauenfiguren sind Heldinnen ihrer eigenen Geschichte und lassen gleichzeitig viel Raum für ihre diversen Nebenfiguren. Aber hört selbst, was wir zu sagen haben und verschafft euch über die untenstehenden Links einen Eindruck.

DOWNLOAD

Weiterlesen

Codewort Popkultur 12 – #Realityhigh und Blade Runner 2049

Heute haben wir eine ganz aussergewöhnliche Kombination von Filmen zu besprechen. Zuerst berichtet uns Anne-Sophie von der High-School-Komödie #Realityhigh und wie schön es ist, einfach mal einen normalen Teenagerfilm mit vielfältiger Repräsentation zu sehen. Nuria wechselt dann in die dystopische Science-Fiction-Welt von Blade Runner 2049 und seiner audiovisuellen Wucht. Wir behielten die Diskussion möglichst spoilerfrei und haben uns auf einen Themenpunkt fokussiert, nämlich wie der Film die Kommodifizierung von Frauenkörpern behandelt.


DOWNLOAD

Hier habt ihr den Trailer zu #Realityhigh und den Instagram-Post von Nesta Cooper.

Und hier noch den Artikel von Gavia Baker-Whitelaw zu Blade Runner 2049.

Codewort Popkultur 11 – Star Trek Discovery und Killjoys

Spacetime! Wir haben uns diese Woche beide ins All begeben mit unseren Serien: Nuria erlebte die ersten Schritte der neuen Star Trek-Crew mit, während Anne-Sophie mit KopfgeldjägerInnen („reclamation agents“), genannt Killjoys, in die politischen Verstrickungen einer weit abgelegenen Welt abtauchte. Wir besprechen Diversity, Frauenfiguren, Frauen in der Filmindustrie und Fandom – und wie viel das alles mit politischen Einstellungen zu tun hat.

DOWNLOAD